Alternativen zur Babywippe

Babys sind das schönste Geschenk auf Erden. Jedenfalls sehen es die Eltern und Verwandten so. Da verwundert es niemanden, wenn schon vor der Geburt jede Menge Accessoires sowie Möbel und anderes Equipment speziell für den Nachwuchs erworben wird. Darunter findest sich meist eine Babywippe, die gerne genutzt wird, weil sie für viele alltäglichen Aufgaben als Hilfe dienlich ist. So kann in der Wippe für den Nachwuchs die Fütterung stattfinden, weil der kleine Sprössling ohnehin noch nicht richtig sitzen kann oder es wird als Schlafstätte genutzt, weil die kleinen Bewegungen durch die Wippe beruhigend auf den Nachwuchs wirken. Sinnvoll ist die Wippe für Babys in jedem Fall, aber gibt es auch Alternativen? Das fragen sich immer mehr Eltern.

Alternativen zur Wippe für Babys

Es muss nicht immer eine Wippe für Babys sein. Jedenfalls keine, die man nur als solche nutzen kann. Mittlerweile gibt es sogenannte multifunktionale Kinderwagen für den Nachwuchs, welcher noch nicht in der Lage ist, seinen Kopf aufrecht zu halten. Also für Babys von der Geburt an bis zum maximalen 9 Monat. Diese Kinderwagen bieten eine Wippe als Babyschale, welche gleichwohl auch als Babyautositz genutzt werden kann und für den Kinderwagen als Aufsatz dienlich ist. Das wäre durchaus als Alternative zur klassischen Elektrische Babywippe zu werten, weil die sinnvolle Nutzung mehrere Gebiete im Alltag abdeckt.

Die Suche nach einer Alternative zur Wippe für Babys

Muss es immer eine Babywippe sein? Das fragen sich viele Eltern und mit modernen Kinderwagen, die eine flexible Babyschale anbieten ist die Frage bereits mit einem klaren „nein“ zu beantworten. Es wäre durchaus auch eine Möglichkeit, einen Maxi Cosi zu nutzen, weil diese ebenfalls im Alltag ein gutes Einsatzgebiet abdecken und nicht nur als Wippe dienlich sein müssen. Darum geht es den meisten Eltern, um das Babyzimmer nicht voller Möbel und Accessoires stopfen zu müssen. Lieber mehrere alltäglichen Einsatzgebiete kombinieren, um so eine gute Alternative zu finden, die empfehlenswert ist.

Gerade der noch junge Nachwuchs = Babys benötigt viel Schlaf und muss meist liegen. Seine Muskulatur ist nicht fürs Aufrechtsitzen gedacht und da kommen Wippen für den Schlafrhythmus und zur Beruhigung besonders gut. Wenn eine Babyschale oder ein Maxi Cosi jedoch als Alternative auch gleichwohl in anderen Gebieten im Alltag, wie im Auto oder im Kinderwagen zum Einsatz kommen sparen Eltern Geld und Platz. Da verwundert es niemanden, wieso nach Alternativen gesucht wird und sie hier gefunden wurden.